Software für Umfragen und Datenerhebung im Web
opoll ist unter Anderem geeignet für Universitäten, Marktforschungsinstitute, Wissenschaftler, Marketingabteilungen und Stadtverwaltungen
In Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sind Fakten und Meinungen ein hohes Gut und Grundlage wichtiger Entscheidungen und Veränderungen.
Viele Kriterien wie Sicherheit, Geschwindigkeit, Kosten und Zielgruppen haben Einfluss auf die Art und Weise der Datenerhebung. Mit opoll lassen sich Datenerhebungen verschiedener Art komfortabel vorbereiten und durchführen. Ob Sie dabei die Daten online, traditionell oder kombiniert erheben - opoll ist in jedem Fall ein praktisches und auch inspirierendes Werkzeug.
opoll wurde von der TU Dresden für ein Projekt des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus eingesetzt
Die Datenerhebung erfasste Schulversäumnisse an allgemein bildenden öffentlichen Schulen in Sachsen und wurde im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus von der TU Dresden durchgeführt.

Weiter Informationen zum Projekt: www.sachsen-macht-schule.de ->

Impressum